DEUTSCH  IRISH     

Sylvesterworkshop in Blankenheim

New Year‘s Eve mit Irish Traditional Musik & Dancing

Sylvesterworkshop in Blankenheim (29.12.2004 - 2.1.2005)
Veranstaltungsdatum: 29. Dezember 2004 12:00 Uhr bis 2. Januar 2005 12:00 Uhr

Dieses Jahr gibt es eine Neuauflage des legendären Silvester-Workshops. Für Tänzern und Musiker wird wieder ein excelentes Programm geboten, aber auch Nichtmusikern und Nichttänzern wird die einmalige Kulisse ein dauerhaftes Silvestererlebnis bieten.

Kursangebot:
Irish Set Dancing
————————–
Pat Murphy
Old Style Step Dancing
————————–
Céline Tubridy
Irish Flute
————————–
Michael Tubridy
Céili Dancing
————————–
Maureen Culleton
Concertina
————————–
Maeve Ni Lochlainn
Fiddle
————————–
Kathleen Nesbitt
Bodhran
————————–
Guido Plüschke
 


Als besondere Gäste sorgen hervorragende irische Musiker wie Liam Purcell und John Nesbitt für Live-Musik.

Liebe Irish-Folk-Freaks !

Viele von Euch waren schon in den letzten Jahren bei einem Irish Folk Weekend auf der Burg Blankenheim dabei, die anderen von Euch haben vielleicht davon gehört. Das wunderschöne mittelalterliches Städtchen Blankenheim liegt in der Eifel, etwa 60 km von Köln (südliche Richtung) entfernt und es ist sehr gut über die Autobahn A1 und mit dem Zug zu erreichen. Auch die Umgebung der Burg ist zauberhaft: um diese Jahreszeit (Ende Dezember) liegt bereits meistens Schnee.

Die Veranstaltung, die wir Euch jetzt anbieten  möchten, soll aber etwas ganz besonderes werden:  New Year's Eve auf der Burg Blankenheim, ein Rutsch in das neue Jahr. Ein verlängertes Wochenende  (4 Tage) mit irischer traditioneller Musik und traditionellem Tanz, wobei auch Lieder und Instrumentalstücke anderen Nationen sicherlich nicht fehlen werden.

Diesmal haben wir auch nicht nur die hervorragende Dozenten für die Workshops eingeladen, sondern auch etliche irische Musiker, die jeden Abend live  zum Tanz - und auch zum Zuhören - spielen werden.
Es gibt wieder viele Tanz- und Instrumentalworkshops: Céline Tubridy unterrichtet Old Style Step Dancing,
Pat Murphy - der "Guru" aller "Irish Set Dancers", der Autor von den Set-Dancing- Bücher "Toss the Feathers" und "The Flowing Tide" leitet den Set Dancing Workshop und jeden Abend die Céilís.  Maureen Culleton unterrichtet wieder Céili und two-hand-dances. Michael Tubridy, ein hervorragender  Flötist, der für lange Zeit der Gruppe "The Chieftains" angehörte, unterrichtet Irish-Flute und spielt mit den anderen Musikern live zum Tanz.  Bei allen Workshops gibt es Anfängergruppen.

Ihr könnt, sofern ausreichend Plätze vorhanden sind, ohne Zusatzgebühren an einem zusätzlichen Workshop teilnehmen. Bitte gebt dies bei der Anmeldung mit an.

Die Vollpension beinhaltet zusätzlich  zu der Übernachtung (4 x), zum Frühstück, Mittag- und Abendessen auch den Kaffee und Kuchen  nachmittags, das Silvesterbufett, den Silvester-Sekt und einen Neujahresbrunch.
Das Bistro im"Burgverließ" bietet zusätzlich verschiedenen Getränke an, deren Preise auch für die "Studententaschen" gut zu ertragen sind.

Kinder bis 2 Jahre sind umsonst dabei, für die Kinder und Jugendliche gibt es einen ermäßigten Preis. Falls Ihr vegetarisches Essen wünscht, vermerkt dies bitte auf der Anmeldung.
Das "Burg-Team":  Markus & Claudia Paschek und ihre Mitarbeiter, die uns seit dem Beginn der Workshops auf der Burg Blankenheim betreuen, sind diesmal auch dabei.

Da wir mit max. 70-80 Leuten ( inkl. Dozenten &Musiker) feiern möchten und da wir nur über begrenzte Zahl der Teilnehmerplätze ( speziell in den Instrumentalworkshops) verfügen, bitten wir Euch um eine zeitige Anmeldung, damit wir Euch auch Euere Wunschkurse anbieten können und Euere Anmeldung umgehend bestätigen können.
Auf der Anmeldung vermerkt bitte: Euere Adresse, Telefon/Faxnummer, Email( wenn vorhanden),
die Geburtsdatum ( damit wir die Zimmerbelegung optimal organisieren können) und Eueren Wunsch bezüglich der Workshops, der Zimmerbelegung und Verpflegung  ( Vegetarier).


Wir freuen uns auf euch !



Weitere Anmeldebedingungen:

  • wir sehen Eure Anmeldung erst dann als verbindlich an, wenn Ihr die  Teilnehmergebühr in voller Höhe  überwiesen habt. Eine Storno -Gebühr von 80,--EURO wird einbehalten, falls Ihr wieder abspringt, ohne Ersatz zu besorgen (bei  der Abmeldung innerhalb des letzten Monats vor dem Beginn der Veranstaltung eine Stornogebühr von 150,- EURO. Innerhalb der letzten Woche vor dem Beginn der Veranstaltung müssen wir leider den vollen Betrag verlangen).
    -       der Teilnehmer (bzw. sein gesetzlicher  Vertreter) bestätigt, dass er sportgesund ist.
    -       der Veranstalter  und die Lehrer haften nicht für Unfälle , bzw. Sach- und Personenschaden, die während
    der Veranstaltungen oder auf dem Weg zu den Kursen und zurück geschehen. Es wird weiterhin keine
    Haftung für Diebstähle irgendwelcher Art übernommen. Kursteilnehmer kommen für selbst verursachte
    Schäden im Haus auf.

Preis:  280, - Euro
  Bankverbindung Irish Traditional Music & Dancing e.V. i.G Kontonummer: 8000586014 Bankleitzahl: 39060180 Bank: Aachener Bank eG

Veranstaltungsort:  Burg Blankenheim
Blankenheim / Eifel

Veranstalter:  Irish Traditional Music & Dancing
c/o Michael Benden
Sankt Vither Str. 10
52066 Aachen
Email: dancing@Irish-folk.de

Burg Blankenheim
Burg Blankenheim

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum